Guides

Playstation 3 Spiele streamen/aufnehmen

Playstation 3 Spiele streamen/aufnehmen

Leider ist es nicht so einfach, mit der Playstation 3 Spiele zu streamen oder aufzunehmen. Das liegt an dem HDCP-Schutz, der das Kopieren und Aufnehmen von digitalen Inhalten sperrt und in der PS3 leider hardwareseitig verbaut ist. So gibt es leider keine Möglichkeit, den Schutz per Software auszuschalten, wie es bei der Playstation 4 oder 5 der Fall ist.

Es gibt jedoch zwei Wege, HDCP doch zu umgehen und beispielsweise mit eurer Elgato streamen zu können. Entweder kauft ihr euch ein Componentkabel für die PS3 und dazu den passenden HDMI-Adapter, falls euer Aufnahmegerät keine Componentanschlüsse besitzt. Nachteil: das Komponentenkabel liefert bei der Playstation 3 nur bis zu 1080i, 1080p überträgt das Kabel nicht.

Falls ihr HDMI nutzen wollt, so kann ich euch den Orei HD-102 HDMI – Videosplitter empfehlen.

Nach einigen erfolglosen Splitter-Tests hat es mit dem Orei tatsächlich funktioniert. Bestimmt HDMI-Splitter „blenden“ HDCP einfach aus (was eigentlich für fehlende Qualität spricht), so dass das PS3 Bild an die Capture Card weitergeleitet wird. So könnt ihr das Playstation 3 Bild in 1080p grabben und müsst nicht auf das Componentkabel umsteigen. Ein weiterer Vorteil für mein Setup: der Orei HD-102 bezieht seinen Strom über USB, konnte ihn deshalb ganz unkompliziert an meinen Monitor anschließen.

Bitte beachtet: manche User schreiben bei reddit, dass es verschiedene Revisionen des Splitters geben soll. Der oben genannte Amazon-Artikel hat bei mir aber persönlich problemlos funktioniert.

Pat

Kommt aus Essen und zockt gerne mal, am liebsten Multiplayer- und Horrorgames.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.